SV EINTRACHT SALZWEDEL 1909 e.V. | KONTAKT | IMPRESSUM
mD Jugend | 11.09.2016

Erfolgreicher Saisonstart der gemischten D-Jugend

Am vergangenen Sonntag reiste die gemischte D-Jugend nach Bardowick zum Saisonauftakt.
Im ersten Spiel trafen die Spieler um Lukas Kappler auf eine stark dezimierte Mannschaft aus Dannenberg. Der SVT begann sehr konzentriert und konnte schnell in Führung gehen.
Durch eine stark aufspielende Celine Dau in der Abwehr und schnelle Konter ging der SVT mit 8:0 in Führung. Nach 8 Minuten gelang dem MTV Dannenberg das erste Tor. Zum Ende der ersten Halbzeit ließ die Konzentration beim SVT nach, sodass dem MTV noch einige Tore gelang. Es ging schließlich mit einer 13:5 Führung in die Halbzeit.
Nach der Pause begannen die Spieler aus Salzwedel wieder sehr aufmerksam. Sie erkämpften sich zahlreiche Bälle in der Abwehr und kamen durch ein schnelles Spiel nach vorne zu zahlreichen Toren, sodass es zum Schluss einen klaren Sieg mit 24:10 gab.

Gestärkt aus dem ersten Sieg ging der SVT in sein zweites Spiel gegen den Gastgeber. Von Anfang an war die Partie ausgeglichen. Bardowick stellte eine gute Abwehr. Der SVT ließ sich davon aber nicht abschrecken. Gerade Marten Freise zeigte in der Anfangsphase seine individuellen Stärken und erkämpfte sich den einen oder anderen Ball und kam erfolgreich zum Abschluss. In der Abwehr agierte die Mannschaft aus Salzwedel mit einer kompakten Mannschaftsleistung und ging doch mal ein Ball auf das Tor, konnte Torhüter Philipp Scheuner einige Bälle parieren. Trotzdem blieb das Spiel bis zum Ende spannend. In der 29. Minuten führte der SVT nur mit einem Tor und die Heimmannschaft war in Ballbesitz. Der SVT erkämpfte sich den Ball und Jan Niklas Frenkel zeigte sich Nervenstark und erzielte den Siegtreffer zum 11:9 Endstand.

Quelle: St. Tepelmann