SV EINTRACHT SALZWEDEL 1909 e.V. | KONTAKT | IMPRESSUM
mC Jugend | 20.10.2018

SG SC Lüchow gegen den TSV Bardowick

Am 20.10.2018 reiste der SG SC Lüchow mit einem starken Kader nach Bardowick, um dort gegen den Tabellenzweiten anzutreten. Die erste Halbzeit begann mit einer leicht offensiven Abwehr des SG SC Lüchow. Die Abwehr arbeitete sauber. Ganz zu verhindern waren ein paar Lücken jedoch nicht, aber Torhüter Philipp Scheuner parierte diese Bälle mit einer starken Arbeit im Tor. Im Angriff sah man sowohl beim SG SC Lüchow als auch beim TSV Bardowick Ballannahmen hauptsächlich im Stand.
Dem SG SC gelangen trotzdem gute Eins-Eins-Täuschungsmanöver vor der defensiv stehenden Abwehr des TSV. Der SG SC erlangte eine 3 Toreführung bis zur 20. Spielminute. Im Angriff sowie in der Abwehr konnte man ein gutes Zusammenspiel des SG SC beobachten. Ein großer Fehler war das Prellen vor der Abwehr. Dadurch gingen dem SG SC Lüchow einige Bälle verloren. Die Abwehr aber stand weiter sicher. Es gelang den Jungs des SG SC Lüchow einige Bälle abzufangen. Die darauffolgenden Tempogegenstöße waren energievoll aber die Torabschlüsse ließen zu wünschen übrig. Zum Ende der Ersten Halbzeit wurde die Zusammenarbeit in der Abwehr des SG SC Lüchow aufgrund der schwindenden Konzentration verbesserungsfähig und der TSV verkürzte auf einen Halbzeitstand von 15:15. Gestärkt durch die Halbzeitpause ging es wieder auf das Feld. Allerdings fehlte der Druck im Angriff des SG SC Lüchow. Es wurde wieder vor der Abwehr geprellt und die Laufwege waren nicht parallel. In der Abwehr blieben die Lücken aber der Torhüter parierte viele Bälle. In der 33. Spielminute gelang den Gegnern die Führung. Die Torwürfe des SG SC verloren an Präzision. Im Angriff wurden viele technische Fehler gemacht die der TSV nutzte, um mit Tempogegenstößen auf das Tor ein zu dreschen. Die Abwehr war nicht schnell genug hinten und dadurch entstanden die Lücken. Die Spieler litten an Kraftverlust und die Konzentration verschwand ganz sowie auch die Zusammenarbeit. Zum Ende des Spiels wurde die Abwehr des SG SC Lüchow sehr offensiv gestellt und trotzdem gelangen dem TSV Bardowick die nötigen Tore um unsere Jungs mit einem Endstand von 31:28 zu besiegen. Der SG SC Lüchow verlor diese Punkte, doch gewann an Erfahrung dazu.
Quelle: L. Theiß



 Trainer  
 Christin Kersten  


 Trainer  
 Steffi Tepelmann